Lösungen für Ihr Ladengeschäft

ABSCHRECKUNG

Kriminelle suchen nach leichten Opfern. Ladendiebe und organisierte Kriminelle schreckt man über sichtbare Überwachungskameras ab. Besonders wirksam sind diese in Zusammenhang mit Warnhinweisen auf Videoüberwachung.

SMARTPHONEZUGRIFF

Durch die Smartphone App kann Videoüberwachung direkt verfügbar sein. Dargestellt werden Livebilder inkl. Schwärzungen bestimmter Bereiche gemäß der Regularien. Individuelle Wünsche sind umsetzbar.

BEWEISMATERIAL

Wirkt die Abschreckung nicht auf Ladendiebe, ist alles per Video festgehalten. Polizei & Co. werden durch hilfreiche Hinweise die Überführung erleichtert. Zügige Aufklärung und Sicherstellung von Diebesgut sind die Folge.

STECHKARTENERSATZ

Stechkarten im Einzelhandel haben ihre Vor- und Nachteile. In einigen Betrieben werden Kamerasysteme ergänzend (Zugangskontrolle) oder aber im Ersatz für Stechkarten verwendet. Unsere Referenzen stehen gerne für Feedback zur Verfügung.

SICHERHEITSGEFÜHL

Mitarbeiter berichten stets von höherem Sicherheitsgefühl nachdem Überwachungskameras im Ladenbereich angebracht wurden. Auch als Inhaber profitiert man, besondern wenn man selbst gerade abwesend ist.

KUNDENDICHTE

Spezielle Technologie ermöglicht es im Einzelhandel Bereiche mit hoher Kundendichte zu filtern und nachfolgend für umsatzsteigernde Maßnahmen zu nutzen. Sprechen Sie uns an, gerne beraten wir Sie und erstellen ein individuelles Angebot.

Einzelhandel - Kameraüberwachung

Aus welchen Gründen bringt man im Handel Überwachungskameras an?

Sicherheitskameras im Einzelhandel dienen den folgenden Einsatzzwecken:

1.) Abschreckung: Strategisch positionierte Überwachungskameras im Ladengeschäft helfen Einbrecher und Kriminelle dazu zu bewegen von einem Delikt abzusehen. Eindringlinge, Planende eines Raubüberfalls oder Ladendiebe suchen sich eher leichte Beute. Videoüberwachung im Geschäft, idealerweise in Zusammenhang mit Warnhinweisen dient daher zur effektiven Abschreckung etwaiger Straftaten. Auch ein Monitor am Eingang, welcher Bilder der Kameraüberwachung zeigt, wirkt abschreckend. Ungesicherte Händler werden ausfindig gemacht und der Fokus auf diese gelegt. Auch Schwund an Waren bzw. sinkende Kassenbestände lassen sich durch Sicherheitskameras minimieren. Das Risiko erwischt zu werden ist den meisten Tätern in der Folge zu hoch. Häufig machen sich Inhaber oder Marktleiter erst nach den ersten unerfreulichen Vorkommnissen Gedanken um die Sicherheit Ihrer Geschäfte. Wir empfehlen basierend auf unseren Erfahrungen vorbeugend zu handeln.

2.) Beweismaterial sichern: Werden Täter nicht abgeschreckt, hilft das Filmmaterial der Videokameras meistens wertvolle Hinweise für die Aufklärung zu liefern.

 

Eine Überführung der Täter wird wahrscheinlicher als ohne Aufnahmen von Bildmaterial. IP Kameras bspw. bieten hier besonders detaillierte Bilder wenn große Flächen überwacht werden.
Abschreckung als Hauptziel wird sehr häufig unterschätzt. Sicherheitskameras im Sichtfeld aller sind weitaus ratsamer als getarnte Kamerasysteme – insbesondere basierend auf folgenden Punkten:

a) Tarnung führt zu Schwierigkeiten bei einer Überführung der Täter
b) Sachschaden erzeugt immensen Aufwand (auch wenn man gut versichert ist)
c) Entwendete Gegenstände sind nur aufwendig wiederbeschaffbar

Aus den oben genannten Punkten lässt sich schließen, dass eine Kameraüberwachung immer auf Abschreckung etwaiger Straftaten ausgerichtet sein sollte. Dies stellt für den Inhaber oder Marktleiter die angenehmere Variante dar. Besonders effektiv ist diese Variante in Zusammenhang mit einem Alarmanlagen System, abgestimmt auf die Bedürfnisse des Marktes. Hier können beispielsweise Spezifika im Bezug auf Schwund, Kassenbestände, Stechkarten etc. umgesetzt werden. Selbstverständlich alles im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Geschwärzte Bereiche im Video bspw. sind jederzeit einfach konfigurierbar. Bewegungssensoren und spezifische Alarme helfen besonders gefährdete Bereiche zu schützen.

„Bei der Modernisierung einiger Märkte waren moderne Kamerasysteme mit HD Technik und zusätzlichen Umsatz steigernden und Kosten senkenden Features ein Thema. Allsafe Solutions wurde mir aus der Branche empfohlen und hat durch kompetente Beratung und flexible Umsetzung überzeugt. Ich werde zukünftige Projekte gerne wieder mit Allsafe umsetzen.“

Albert D.

Marktleiter einer Supermarktkette, Rhein Main Region